Dienstag, 3. Januar 2017

Mein wunderschönes Wichtelpaket von Milena

Hallo Ihr Lieben,

jetzt muss ich Euch endlich den Inhalt des tollen Pakets von Milena zeigen. 

Ich wollte die tollen Hübschigkeiten in Szene setzen und das hat ein wenig gedauert.

Als erstes muss ich dazu sagen dass Milena mir schon für die 3 Adventssonntage etwas eingepackt hatte. Fotos davon gabs bereits auf instagram und facebook.

Am ersten Advent war ein wunderschöne Betonhäuschen drin. Das haben wir bereits beleuchtet und in den Kamin Räucherkerzen reingelegt. Hat beides super funktioniert.

Am zweiten Advent erwartete mich ein "Statt Schokolade"-Tee. Der duftet ... das ist unglaublich und schmeckt mindestens genauso gut.

Am dritten Advent war leckere schweizer Schoki drin, schon vertilgt :-).

Und dann war der Weihnachtsabend da. In einer ruhigen Stunde habe ich das Paket in aller Ruhe ausgepackt und es kamen zauberhafte Schätze zum Vorschein und zwei meiner größten Wünsche wurden erfüllt.


Eine wunderschöne "Glückskind-Tasse" und leckeren Honigkuchen aus der Schweiz, war der lecker :-).

Wunderschöne, selbst gestrickte Stulpen mit angehäkelter Spitze ... ich liebe sie jetzt schon.

Eine traumhaft schöne, funktionierende Lampe im Industrialstyle.   

Ist die nicht toll????  Und einer meiner Herzenswünsche :-).
An dem Porzellanschalter oben am Schirm kann man die Lampe an-, und ausschalten. Leider werden wir das Kabel austauschen müssen, denn das ursprüngliche textile, findet unser Kater so interessant dass er reinbeißt und dass ist dann doch ein wenig zu gefährlich. Im Moment steht die Lampe in meinem Nähzimmer aber sobald sie "katerungefährlich" ist, bekommt sie einen schönen Platz im Wohnzimmer.

Und nun mein zweiter Schatz

Eine traumhafte Backmole
Die wurde sofort im Flur auf dem Schränkchen verdekoriert, in dem sich meine modernen Backutensilien befinden. 

Das alte Nudelholz, die alte Spekulatiusform (ich glaube die habe ich tatsächlich auch aus einem Wanderpaket von Milena und das Bild von dem Mädchen mit dem Hefezopf unterm Arm, passen einfach hervorragend dazu.


Liebe Milena, 
ich danke Dir von Herzen. Du hast mir eine unglaubliche Freude gemacht und ich glaube ich möchte ab jetzt nur noch mit Dir wichteln ... aber da werden alle anderen wohl was dagegen haben :-).

Ich danke Dir und wünsche Euch allen einen guten Start in das Jahr 2017!

Alles Liebe
Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Über die Lampe habe ich mich auch sehr gefreut. Sie scheint wirklich alt zu sein. Über die Katertauglichkeit habe ich gar nicht nachgedacht. Schade, musst Du das Textilkabel auswechseln. Aber verständlich. Solche Lampen werden normalerweise im dreistelligen Bereich verkauft. Sie scheinen wirklich rar und begehrt zu sein. Leider fiel dann das Paket nicht mehr so üppig aus. Sorry dafür. Aber es freut mich, dass es Dir trotzdem gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Backmole....ich sollte mal meinen Sohn anspitzen, ob er nicht so etwas noch auf dem Speicher seines Chefs findt :-)
    Verlieben würde ich mich auch in Stulpen und erst die Lampe.... liebe Mimi.... WAHNSINNS Geschenkerl.... freu mich mit Dir
    herzlichst Frau Antje

    AntwortenLöschen