Donnerstag, 31. Juli 2014

about me

  


Mein Name:
Karin

Mein Blog: (bitte MIT Verlinkung auf den Blog)


So sieht mein Leben aus:
Seit 44 Jahren schleppe ich mich durch ein turbulentes Leben, in dem ich mir als berufstätige Mutter 2er Kids (oh, zum Wichtelpaket auspacken hat eines davon schon seine Koffer gepackt...) immer wieder Zeit abknapse zum Werkeln. Besonders gern arbeite ich alte Möbel im Shabby-Chic auf und schwinge die Häkelnadel. Die bessere Hälfte begleitet mich auf so manchen Streifzügen über Floh-und Trödelmärkte oder schwingt mit mir zusammen das Tanzbein.
Anbei bekommt ihr zu sehen, wie es letztes Jahr Weihnachten bei uns aus sah.


Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:

weiß, weiß und natürlich auch noch weiß
;-)
Und dieses Jahr wird Weihnachten natürlich auch weiß mit ein wenig Silber



Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
Orange,Grün, ach eigentlich alles Grelle

Mein Einrichtungsstil:

Shabby Chic - so allmählich verwandle ich Stück für Stück die Wohnung, halt wie Zeit und Portemonnaie es zulassen

Das liebe ich:
alte Möbel und Utensilien mit Geschichte und Charme

Das mag ich gar nicht:

Plastik, Glitzer und Blink Blink


Darüber würde ich mich besonders freuen:
Jetzt wird es lang ;-))
weiße Emaille (Kellen,Salztopf,Seifenschale,Eimer,Kaffeekanne), alter Wecker, Ziffernblatt,Eierschränkchen, Spitzenbänder, Zinkeimer und -wanne, altes Backbrett in rund,alte Wäscheklammern, Überschlaglaken, Untersetzer aus Gusseisen, Rosenkranz, Heiligen Figur zum Hinstellen,Apothekerglas, weiße,alte Suppenterrine,alte Back-,Pralinen-und Ausstechförmchen,alte Tageszeitung mit alter Zeitungsleiste, alter Federhalter mit Löschwiege, Stempelkarussell, alte Nickelbrille,Glasglocke(n),alte Schlüssel, Dresdner Pappe, Siphonflasche, Garnrollenhalter,alte Kinder- und Hochzeitsfotografien, alte Hakenleiste
und natürlich
über Dinge die mit Herz und Liebe aufgestöbert oder auch selber hergestellt sind



Damit kann ich gar nichts anfangen:
alten Christbaumschmuck und Kerzenhalter - sind hier reichlich vorhanden 



Ich bin allergisch auf:
nichts dramatisches

Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln:
Schon jetzt die Vorfreude auf für mich die schönste (Deko)zeit des Jahres beim Stöbern für mein Wichtelkind zu verspüren ...


Sonntag, 27. Juli 2014

Auslosung innerhalb der nächsten Woche

Hallo Ihr Lieben,

da ich zur Zeit viel unterwegs bin und meine Mama im Krankenhaus ist, findet die Zulosung der Wichtel irgendwann im Lauf der nächsten Woche statt.

Da ich sonst immer erst nach dem Sommerurlaub richtig gestartet habe, denke ich es ist durchaus noch genügend Zeit dafür.

Also bitte ein wenig Geduld, ich kümmere mich darum aber ich muss ja nicht nur zulosen sondern auch entsprechende Listen führen und Euch allen Mails schreiben und dafür fehlt mir schlicht im Moment die Zeit.

Liebe Grüße
Mimi

Samstag, 26. Juli 2014

Mein Name:
Lisa

Mein Blog:
http://endlichzuhause.blogspot.de/

So sieht mein Leben aus: 
Ich lebe mit meinem Mann und unseren drei Töchtern (an Weihnachten werden sie 13 und 11 Jahre und 8 Monate alt sein) in einem kleinen alten Haus mit kleinem Garten. Ich arbeite als Sozialpädagogin und für Haushalt und Kinder ist in erster Linie mein Mann zuständig. Wenn noch Zeit übrig ist, und erstaunlicher Weise bleibt tatsächlich immer noch ein bisschen, bin ich gerne kreativ in vielerlei Weise :-)

Meine Lieblingsfarben sind:
weiß und pastell, rot-weiß, grün und in der Küche auch weiß mit dunkelblau 

Diese Farben mag ich gar nicht:
neon, gelb, orange, knallige Farben jeder Art

Mein Einrichtungsstil:
Landhausstil mit weißen und Naturholzmöbel, romantische Vintage-, Shabby- und rustikale Elemente

Das liebe ich:
Porzellan und Keramik in weiß, mit Blumenmuster oder auch blau beschriftet für die Küche, schöne Woll- und Stoffsachen, Spitzen, alte Küchenutensilien aus Holz, Emaille und Zink, Ib Laursen, Greengate, Tilda-Stoffe,... 

Das mag ich gar nicht:
Plastik-Sachen, Figuren zum Hinstellen, Kitschiges, Sachen in schlechter Qualität (lieber weniger gutes!) "Wolle" aus Kunstfasern,...

Darüber würde ich mich besonders freuen:
Waschschüssel mit Krug ohne Muster, selbstgemachte Sachen wie Kissenbezüge oder Accessoires, aufgehübschte Kleinmöbel, alte Holzmulde,Keramik-Schütten mit blauer Schrift... 
Alles mit Liebe ausgesuchte!

Damit kann ich gar nichts anfangen:
Heiligenfiguren, Tierfiguren, Püppchen und ähnliches, alte Waagen (hab ich einfach schon), Tassen hab ich inzwischen auch genug

Ich bin allergisch auf:
Nickel

Ich wünsche mir von diesem Weihnachtspaketwichteln:
Dass einfach alle Teilnehmerinnen eine richtig schöne Weihnachtsfreude bekommen!

Sonntag, 20. Juli 2014

Vorstellungsbogen
Mimi´s
Shabby-Weihnachtspaketwichteln 2014
 
 
 

Hier  ist das lieschen vom land


Mein Name: 
 
Elisabeth Wöhrmann


Mein Blog: (bitte MIT Verlinkung auf den Blog)
 
 

So sieht mein Leben aus: 
 
Wir haben uns unseren Traum verwirklicht. Mein Mann und ich  haben uns ein altes
Bauernhaus 2014 gekauf.
Wir haben 4 Monate Tag und Nacht geschufftet, bis es zu 80% fertig war.
Dann sind wir im Juli eingezogen, es muss nur noch unser Wohnzimmer  und die Fassade vom Haus renoviert werden.
 
 
Ich komme aus einen Dorf in Oberfranken. Habe zwei Söhne von 22 und 25 Jahren.
 Die nicht mehr bei uns leben.
 
Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
 
Weiß, Rosa, Rot, Hellblau und Grau
 
 

 
 
 

Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
 
Gelb, Orange, Dunkle Farben, Grün, Schwarz und Neonfarben

Mein Einrichtungsstil:
 
So hatte ich das letzte Jahr dekoriert zu Weihnachten
 





 

Das liebe ich:
 
Flohmarktfunde, Green Gate, genähte Sachen

Das mag ich gar nicht:
 
Kitsch, alles was blinkt

Darüber würde ich mich besonders freuen:
 
Ich freue mich über alles

Damit kann ich gar nichts anfangen:
 
Plastikfiguren

Ich bin allergisch auf:
 
Windlichter ( da hab ich schon so viele)
 

Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln:
 
Das jeder große Augen hat und sich wie ein kleines Kind freut.
 
Liebe Grüße an Euch alle
 
Lissa (lieschen vom land)
 
 
 

Freitag, 18. Juli 2014

Wollte nur sagen...

..., dass ich noch eine Woche im Urlaub bin... Aber dann gibt's hier auch meinen Vorstellungspost.

Viele liebe Grüße
Gaby

Mimi von NoMimikry

Mein Name: 
Mimi 
 
Mein Blog: 
So sieht mein Leben aus: 
Ich lebe mit meinen Lieblingsmann und unserem Kater in der Nähe von München. Da mein Sohn bereits flügge ist, sind wir sozusagen "kinderlos" ;-).


 Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
creme, weiß, grau, hellblau, rosa, weiß-rot, leinenfarben, helles mint
 
Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
gelb, orange 
 
Mein Einrichtungsstil:
Shabby mit viel weiß, grau, Naturholzelementen und hellblau (im Schlafzimmer) 
 
Das würde ich auf einem Flohmarkt gerne finden:
eine alte Getränkeflaschenkiste mit Einteilung, einen alten Fensterrahmen (auch ohne Glas), altes Geschirr (geschwungen und in weiß, mit feinem Rosendekor oder alte französische Teller mit blauem Dekor), KÜCHENzubehör (Kleinteile oder Möbel) fürs Puppenhaus 1:12,  ein altes, großes Brotbrett aus Holz (diese alten aus Frankreich die ein wenig wie Brotschieber aussehen aber einen kurzen Griff haben), einen alten Drahterntekorb, alte Ziffernblätter, tiefe, weiße Suppenkellen aus Emaille, ungewöhnliche Emaillebehälter, echte Perlmuttknöpfe (18-21 mm Durchmesser), aufgehübschte Kleinmöbel  (bzw. zum selbst aufhübschen), Porzellanknöpfe in weiß für Möbel (mindestens 2), alten Möbelbeschläge, echtes Leinen, Bauernbettwäsche mit Rosendekor, Rosenstoffe.

Ansonsten mag ich sehr gerne die üblichen Marken wie GreenGate, IB Laursen (so kleine Muffinförmchen fehlen z. B. noch) usw., alles mögliche von Tilda  



Das mag ich gar nicht vom Flohmarkt:
Trockenblumen, Retrostil, altes aus Wolle
 
Darüber würde ich mich besonders freuen:
siehe  "Das würde ich auf einem Flohmarkt gerne finden".

 

Ich wünsche mir vom „Shabby Weihnachtspaketwichteln“:
Das alle TeilnehmerInnen so viel Spaß daran haben wie am Adventskalenderwichteln.

Donnerstag, 17. Juli 2014

hier kommt des DEKOHERZAL....


Mein Name:
 i hoas BIRGIT..... des DEKOHERZAL


Mein Blog: (bitte MIT Verlinkung auf den Blog)
http://www.eindekoherzalindenbergen.blogspot.co.at/

So sieht mein Leben aus:
i wohn in den BERGEN TIROL´S.,...
mit mein SCHNACKERLE  und meine ZWOA HUNDAL
UND mit da SCHWIEGATIGER.... in an scheeeenen HAUS....
i hob drei KINDA.. JASMIN 30J,,,,DOMINIK 27J und CHANTAL 19J
BIN letzte WOCHE zu dritten mal OMA gworden VON den kleinen FELIX 1 WOCHE
und hab no zwei ..... den LEON 9J.. und ELIAS 7J...
i arbeit in an GROßEN MÖBELHAUS;;;;; neeeeein NIT der GELBE;;;;
Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
mhhh..... PASTELL mog i volle gern,,,
aber ah ROT/WEISS karriert,,,,
oder gaaaanz klassisch.... CREM/BRAUN/NATUR

Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
ALLES BUNTE UND GRELLE mog i nit

Mein Einrichtungsstil:
an WEIHNACHTEN... schauts soooo bei mir aus

des ROT/WEISS werd i heier in der KUCHL macha... und im WOHNZIMMER::
mhhhh... i glab da werd i CREM/BRAUN/HELLGRÜN:::: macha,...oder mit ROSA
Das liebe ich:
TILDA----TILDA::::::und ALLES was SHABBY is...verspielt...
LANDHAUS-----E-MAIL-----WEISS----
Das mag ich gar nicht:
KITSCHIG;; RETRO:::: BUNT:::: NIX für mi.....
Darüber würde ich mich besonders freuen:
gggggg TIIIIILDAAAAA... mei i mogs halt sooo gern,,,,
Krasilnikoff,-TASSEN-----ODER GG....
über selbergmachte SACHEN.. gfrei i mi volleeeeee

Damit kann ich gar nichts anfangen:
alles wos nit mit liebe ausgesucht worden is,,,,,gggg
nix buntes...STROHSTERNE... 
kitschiges.... 
Ich bin allergisch auf:
auf NIX


Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln:
VUIIIII SPAß.... und i mit grooooßen AUGAL des GSCHENKAL auspacken kann
DANKE MIMI das i wieder mit macha derf... gfrei mi volleeeeee
bin gschpannt wer mei WICHTELMÄDLE --is..
bussale bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Mittwoch, 16. Juli 2014

das isse die Frau lotti*cravotti

Mein Name ist Yvonne, 
ich bin noch 44 Jahre jung , und lebe mit Lieblingsmann und 3 Kindern im schönen Oberbayern südlich von München. 

Mein Blog:  ----> lotti*cravotti

So sieht mein Leben aus:
Wir wohnen sehr ländlich in einem Dorf mit wenigen Bauernhöfen und Häusern, dafür aber viele Felder und Wald um uns herum. 1 x pro Woche treibt es mich dann aber in die Großstadt nach München, die ich wirklich "liebe" dort aber nicht leben möchte:)
Inzwischen haben wir dort eine "Studentenbude" für unseren Größten, der auch schon unter meiner DEKOsucht "leiden" mußte---> neeeeee  der is froh wenn Mama das macht:)
Ich liebe das selbermachen egal ob in der Küche , bei KinderKlamöttchen oder aber bei Deko:)
Meine mittlere Tochter inzwischen 18 unterstüztz mich dabei suuuuper  ♥♥
und unser Nesthäkchen ist 6 und hält mich "fit":)
Wir haben Haus und Garten und genug Platz für schöne Dekoteile 

Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind: weiss hellgrau alle pastelltöne shabbygrün und türkis
zu Weihnachten ein bischen rot knallrot 

Diese Farbe/n mag ich gar nicht: schwarz braun alles was dunkel ist -->  Lila ich hab ne Abneigung dagegen :) orange giftgelb neon 

Mein Einrichtungsstil: 
♥ ich würde sagen skandinavisch, shabby angehaucht, aber nur mit richtg alten Dingen, ihr findet bei mir in der Küche auch alte Dreschflegel  etc die als Regal umfunktioniert wurden :)

das ist bei uns in der Küche allerdings wechsel ich oft meine Vorhänge :)


Das liebe ich:   weiss und pastel, alles mit kleinen Blümchen , ich steh total auf Decken und Kissen, Blümchentassen , Blümchengeschirr etc....., emaille das noch benutzt werden kann  

Das mag ich gar nicht: 
och herrje....... madonnen, kitsch und billigramsch aus diversen 1 euro Läden, großflächige Muster

Darüber würde ich mich besonders freuen: 
gerne selbstgemachtes oder selbstgepimptes, ich würde mich riesig über einen alten Koffer freuen, Weißwäsche Spitzen in allen Variationen die dürfen auch Fehler haben denn ich verarbeite das ganze eh weiter, gerne auch Schmuckstücke in silberfarben ( besonders Armbänder mit viel Klimper Klimper :) 

Damit kann ich gar nichts anfangen: s. das mag ich nicht 
Davon hab ich genug: Windlichter + Tatütas * 

Ich bin allergisch auf:    lactose 

Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln:  das wir viel Freude beim Aussuchen und dann die Beschenkte beim Auspacken hat :) ♥

Auf ein tolles MITEINANDER !!!!
Liebste Grüße

Yvonne

Anca´s Welt stellt sich vor!!!!




Mein Name:
Anca....aber eigentlich Bianca(werde ich aber kaum genannt)
Mein Blog: (bitte MIT Verlinkung auf den Blog)
So sieht mein Leben aus:
Ich lebe mit meinem Lieblingsmann,Tochterkind 19 und unserem Hundi Sammy in Baunatal-Nähe Kassel.....ich liebe den shabbystyl und den schwedischen Landhausstyl----also eher sehr weiß alles hier! Ich liebe unser Minigärtchen und es kreativ zu sein...im Moment häkel und nähe ich mal wieder ansonsten hab ich auch enen Schneidplotter und mache vielllllllll mit PApier
 
Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
Weiß..weiß und weiß auch im wohnzimmer mit grau
im Esszimmer mit pastell und in der küche pastell und weiß

Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
 Blau und Orange und dunkles Lila

Mein Einrichtungsstil:
Shabby und schwedisches Landhaus...also sehr weiß lastig

Das liebe ich:
 Greengate,Cath Kidston,Maileg,IB Laursen,Sterne,Krasilnikoff,House doctor,ect....
Shabbystyl,Vintage 
Alte dinge mit Charm
selbstegstalltete im shabby-styl
Schwedisches wie Dalapferdchen und co
Tilda und tolle stoffe und tolle Baumwolle
Das mag ich gar nicht:
Plastikgedöns
Trockenblumen sowie Plastikblumen...kitschiges,glitzerkram
Darüber würde ich mich besonders freuen:
siehe oben.....
und ich suche schon seit langem ein Eierschränkchen zum weiß bemalen oder in weiß
hm???? eigentlich über dieses ganze Schnicki Schnacki 
natürich auch ganz besonders über..........................................................................
Selbstgemachtes mit Liebe und Herz was zu meiner Einrichtung und mir passt! 

Damit kann ich gar nichts anfangen:
50 er jahre zeugs
Buntes und Plastikkrams
 

Ich bin allergisch auf:
eigentlich nix
Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln:
Das es Spaß macht !mit Liebe gemacht wird und von Herzen kommt....
Das ich jemanden eine Weihnachtsfreude bereiten kann und es eine tolle Zeit wird!

Tanja von Schönstoff stellt sich vor




Mein Name: Tanja



Mein Blog: (bitte MIT Verlinkung auf den Blog) Schönstoff



So sieht mein Leben aus: 
Ich lebe meinen Traum von einer Großfamilie mit meinen 8 Kindern (wovon 2 schon erwachsen und somit flügge sind), dem besten Ehemann und Papa der Welt in unserem Eigenheim in der schönen Lüneburger Heide. Ich nähe leidenschaftlich gern, besonders Klamöttchen für unsere jüngste Tochter aber auch Wohndeko und alles was man so aus Stoff zaubern kann.Sitze ich mal nicht an der Nähmaschine dann hänge ich an der Nadel (Häkelnadel) oder buddel in unserem großen Bauerngarten. Außerdem gehe ich wahnsinnig gern auf Flohmärkte und wühle nach Schätzen. Am meißten freue ich mich das ich meinen Mann damit anstecken konnte und so immer einen fleißigen "Gepäckträger" dabei habe. ;o)  Ich liebe den Shabby- Styl und den skandinavischen Landhausstil.



Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind: weiß, Pastellfarben , davon am liebsten  zartes rosa,hellblau und helles mint. Zu Weihnachten auch gern rot (aber KEIN Weinrot) und grau.



Diese Farbe/n mag ich gar nicht: LILA ! schwarz, braun, orange, knallgelb, dunkelgrün, weinrot, knallblau, Neonfarben, LILA und LILA!!!



Mein Einrichtungsstil: Shabby Chick, Skandinavischer Landhausstil.



Das liebe ich: Greengate, Cath Kidston, Maileg, IB Laursen, alles aus Emaile, Porzellanschütten, alte Leinenstoffe, schöne Spitze und Bänder, alte Wäscheknöpfe, Tilda-Papier und Stoffe, alte Schlüssel, Zinkkannen, Zinkhäuschen,Rosenmotive, pastellfarbene Wolle, alte Garnrollen, schöne Stempel, alte Musiknoten, Tellerregal, altes Handwerkszeug, Holzschilder, Bauernsilber, alte Weihnachtsanhänger, gelebtes aus alten Zeiten, Rosenduft.



Das mag ich gar nicht:
Kunstblumen, Trockengestecke, Plastikkram, Kitsch, Heiligenfiguren, Vanilleduft, 50-60-70er Jahre Syle und LILA! ;o)



Darüber würde ich mich besonders freuen:
Alles aus weißer oder pastellfarbener Emaille . Besonders  pastellfarbene Kochtöpfe ( die man noch benutzen kann), weiße Seifenschale, Trichter, Sieb, Schöpfkelle, Brotbehälter (in hellblau oder hellmint),alles von Greengate,
mit dem Herzen ausgesuchte Kleinigkeiten, liebevoll selbstgemachtes.



Damit kann ich gar nichts anfangen: siehe "das mag ich gar nicht" , sowie alles auf alt nachgemachte was aber neu ist.



Ich bin allergisch auf: eigentlich auf nix.  Außer auf Vanilleduft. (Als Lebensmittel dagegen liebe ich Vanille) ;o)



Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln: Jemanden eine ganz besondere Freude unter´m Tannenbaum zu bereiten. :o)




***


***

***


***

Nun bin ich schon ganz gespannt wen ich bewichteln darf und wünsche uns allen recht viel Spaß und Freude!

Ganz herzliche Grüße,
Tanja

Dienstag, 15. Juli 2014

Antje stellt vor ...........



Mein Name:
ich heiße Antje

Mein Blog:
So sieht mein Leben aus:
Ich bin Ehefrau & Mutter von 2 Erwachsenen Söhnen & einem,
der es noch werden will :-)
Wir wohnen in der Nähe von München ,
 genauer gesagt zwischen München und GAP,
ganz ländlich,
in einem kleinen Dorf vor den Bergen in Obberbayern.
Ich gehe arbeiten bin aber auch sehr kreativ.
Mein Garten ist mir wichtig, der natürlich auch meinen kleinen antik - Tick lebt.
Vom alten Kinderwagen über Zinkwannen, die bepflanzt sind... da gibt es keine Grenzen.
Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
beige, rosa, grau & alle Farben, die pastell sind,
zu Weihnachten auch rot / weiß / grün

Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
 gelb, orange,  & neonfarben

Mein Einrichtungsstil:
ist schwierig.... es ist ein Gemisch aus
 Landhaus, Vintage, Country, Shabby, antik und auch mal etwas modern.
Kurz und gut ich liebe eigentlich alles was gelebt hat, Dinge mit Geschichte
die in unserem Haus einen tollen Platz als Deko finden.



Das liebe ich:
 alles was alt ist, vom Möbelstück bis zur Nachttopfdeko,

endlich einen kl. Eierschrank.,Filtertütenporzelan, einen Zwiebelkorb,
 Milchkannen in rosa / hellblau,
schöne alte Stoffe, Spitzen, Geschirr in weiß ( Suppenterrine ), alte Koffer,
 Porzellanschütten in weiß mit Pfeffer und Salz in blau od. rosa drauf,
Emaille
 ( eine rosa & hellblaue Kanne  fehlen mir noch, sowie Kellen ),
  Zink-Deko, Kellen, ein Paar Balettschuhe könnte ich noch brauchen,
 Nickelbrille, Wärmflasche rund und in weiß, alte Nachtwäsche, Monogramme ( Schablonen ), Bettwäsche aus Großmutter`s Zeiten, Pinnwände, Herzen,  alte Noten,
Flohmarktfunde,
selbstgemachte Dinge...  aufgebübschte Sachen
um einem lieben Menschen
eine Freude zu machen...und, und und.... :-)

Seit langem bin ich auch noch auf der Suche nach einem Gestell für Waschgeschirr :-)

Das mag ich gar nicht:
 süße Sachen ( meine Söhne schon, bin eine herzhafte *grins * ),
 Kitsch, Sachen aus Serviettentechnik,
 Madonnas,
gehäckelte Kissen / Decken, Lavendel,
Trockenfrüchte,
Tilda, Schnecken, Engel, fefilzte Sachen, Topflappen eca., bunte Sachen
UND NIX GEBASTELTES

Darüber würde ich mich besonders freuen:
 s.o.* Das liebe ich *
...als kleiner Auszug,

Damit kann ich gar nichts anfangen:
hmmmmmmm, selbstgemachten Schmuck, Süßigkeiten
Lavendel :-)

Ich bin allergisch auf:
nix

Ich wünsche mir von diesem Weihnachtswichteln:
... das es wieder so wunderbar wie im letzten Jahr wird.
Ich habe so viele hübsche Dinge bekommen,
an denen nicht nur ich auch meine Familie Freude hattte / hat :-)





Jetzt bin ich aber gespannt, wen ich heuer bewichteln darf.

Herzlichst Antje